Landkreis-Logo


World Wide Web
hier

unsere webcam

Unser Wochentipp

Nr. 03

Zwerschwäne

Der Januar ist eine gute Zeit, um im Moorhauser Polder und dessen Umgebung nach Zwergschwänen zu suchen. Sie waren ausschlaggebend für die Ausweisung der Hunteniederung als EU-Vogelschutzgebiet. Doch der Moorhauser Polder bietet für den Beobachter noch viel mehr, vor allem im Winter und im Frühjahr, wenn sich auf den überstauten Flächen Wintergäste und Durchzügler zu hunderten sammeln. Wichtig: manche Schwäne sind beringt! Kennung ablesen und melden!

Der Landschaftsrahmenplan

Download LRP Karte 5 (2 MB)

Download LRP Text (pdf,10 MB)

Der vom Landkreis Wesermarsch 1992 veröffentlichte Landschaftsrahmenplan ist ein Fachplan für Naturschutz und Landschaftspflege. Er gibt eine detaillierte Beschreibung von Natur und Landschaft im Kreisgebiet und erfüllt daneben folgende Aufgaben:

  • Offenlegung der Grundsätze und Ziele der Arbeit der Unteren Naturschutzbehörde;
  • Darstellung von Zielvorstellungen für die Kreisentwicklung aus Sicht von Naturschutz und Landschaftspflege;
  • Nennung konkreter Maßnahmen zum Umwelt- und Naturschutz für Kommunen, Behörden, Verbände und die Bürger;
  • Dokumentierung der Entwicklung von Natur und Landschaft im Kreisgebiet durch Fortschreibung;
  • Verbesserung der Abschätzungsmöglichkeiten für Auswirkungen von geplanten Projekten auf Natur und Landschaft.

Die Grundlage für den Landschaftsrahmenplan bilden umfangreiche Bestandsaufnahmen der historischen Entwicklung, der naturräumlichen Besonderheiten und Standortfaktoren, der heimischen Pflanzen- und Tierwelt und deren Lebensräume, der charakteristischen Elemente des Landschaftsbildes sowie der vorhandenen Nutzungen.

In der Wesermarsch lassen sich nach ihrer Entstehungsgeschichte und Naturausstattung abgrenzbare Raumeinheiten unterscheiden. Diese 16 landschaftsökologischen Raumeinheiten bilden als naturräumliche Landschaftseinheiten die räumliche Bezugsbasis des Landschaftsrahmenplanes.

Im Landkreis sind 7 Naturschutzgebiete und 42 naturschutzwürdige Bereiche ausgewiesen.

Aus der Vielfalt der im Landschaftsrahmenplan enthaltenen Daten werden in diesem Informationssystem ausgewählte Naturschutzaspekte präsentiert. Die Schwerpunkte liegen beim Vertragsnaturschutz sowie bei den einheimischen Wiesenvögeln und Libellenarten, die mit Farbfotos und Beschreibungen vorgestellt werden.

Informationen des Landkreises Wesermarsch - Fachdienst Umwelt Impressum