Landkreis-Logo


World Wide Web
hier

unsere webcam

Unser Wochentipp

Nr. 03

Zwerschwäne

Der Januar ist eine gute Zeit, um im Moorhauser Polder und dessen Umgebung nach Zwergschwänen zu suchen. Sie waren ausschlaggebend für die Ausweisung der Hunteniederung als EU-Vogelschutzgebiet. Doch der Moorhauser Polder bietet für den Beobachter noch viel mehr, vor allem im Winter und im Frühjahr, wenn sich auf den überstauten Flächen Wintergäste und Durchzügler zu hunderten sammeln. Wichtig: manche Schwäne sind beringt! Kennung ablesen und melden!

Naturschutzwürdiger Bereich Alte Ochtum

Schutzzweck: Erhaltung und Entwicklung eines Abschnittes des früheren Ochtumlaufes mit seinen typischen gewässer geprägten Lebensräumen
*Röhrichtflächen geschützt nach §28a NNatG* 

erforderliche Maßnahmen: extensive Grünlandnutzung der südlichen Unerbereiche, Abzäunung der daran angrenzenden Röhrichtflächen, zeitweise Erhöhung des Wasserstandes; Bereich für Artenhilfsprogramm Blaukehlchen.

Informationen des Landkreises Wesermarsch - Fachdienst Umwelt Impressum