Landkreis-Logo


World Wide Web
hier

unsere webcam

Unser Wochentipp

Nr. 03

Zwerschwäne

Der Januar ist eine gute Zeit, um im Moorhauser Polder und dessen Umgebung nach Zwergschwänen zu suchen. Sie waren ausschlaggebend für die Ausweisung der Hunteniederung als EU-Vogelschutzgebiet. Doch der Moorhauser Polder bietet für den Beobachter noch viel mehr, vor allem im Winter und im Frühjahr, wenn sich auf den überstauten Flächen Wintergäste und Durchzügler zu hunderten sammeln. Wichtig: manche Schwäne sind beringt! Kennung ablesen und melden!

Schachbrettblume (Fritillaria meleagris)

Die Art Fritillaria meleagris (Schachbrettblume) ist vom Aussterben bedroht und ist daher gesetzlich besonders geschützt ( Rote Liste Niedersachsen: stark gefährdet). Da sie feuchtere Wiesen im Überflutungsgebiet bevorzugt, jedoch der Standort durch Eindeichung und Entwässerung in den letzten Jahrzehnten stark zurückgegangen ist, lässt sich die Art nur noch an zwei Stellen in Niedersachsen finden: An der Unterelbe zwischen Winsen und Wischhafen und hier bei uns im Naturdenkmal "Schachbrettblume auf der Juliusplate"an der Unterweser bei Berne.

Die Blütezeit er Schachbrettblume ist von Mitte April bis Mitte Mai. 3% des Bestandes in Niedersachsen macht die weiße Fritillaria meleagris aus.

Hannah Frischkorn, Fachdienst Umwelt, 02. 04. 2002

Schachbrettblume

Informationen des Landkreises Wesermarsch - Fachdienst Umwelt Impressum